Vermietung

Einfach raus auf’s Wasser
Beschreibung
Reviere
Impressionen

Beschreibung


SUP

Stand Up Paddle Boards

Das Stand Up Paddling (SUP), auch Stehpaddeln oder Stand Up Paddle Surfing genannt, ist eine Wassersportart, bei der ein Sportler aufrecht auf einer Art Surfbrett steht und mit einem Stechpaddel paddelt. Das Stehpaddeln geht ursprünglich auf polynesische Fischer zurück, die sich in ihren Kanus stehend vor Tahiti auf dem Meer fortbewegten. Insbesondere sind in Asien noch heute Ein-Mann-Bambusflöße im Einsatz, bei denen im Stehen neben Stangen auch Paddel eingesetzt werden. (Quelle wikipedia)
Die Boards sind sehr kippstabil und ideal für Einsteiger aufs Wasser geeignet. Alle Teilnehmer erhalten Schwimmwesten.


Valken

Allround-Segelboot Valken

Der Valk (niederl. für Falke) ist ein kleines offenes Segelboot mit Gaffelsegel und festem Kiel. Bei dem Boot handelt es sich um eine 6,5 m lange und 2 m breite gaffelgetakelte Slup. Der geringe Tiefgang von 80 cm und der leicht zu legende Mast machen das Boot besonders geeignet für Binnengewässer. Er ist für Teamsegeln, Teamevents und kleine Regatten ideal geeignet. Der Valk kann gutmütig und sportlich gesegelt werden.
Die Segelboote können bis zu 6 Personen an Bord nehmen und werden mit eigenen Skippern besetzt. Jeder Teilnehmer erhält eine Schwimmweste.


Kanus

Kajaks und Kanadier

Das Wort Kajak kommt von dem grönländischen Qajaq, einem Paddelboot mit Ursprung in der Arktis. Kajak bezeichnet einen Bootstyp, der mittels Doppelpaddel angetrieben wird und dessen Insassen in Fahrtrichtung sitzen.
Ein Kanadier (auch Canadier) ist ein zumeist offenes Kanu, das sitzend oder kniend gefahren und mit Stechpaddeln bewegt wird. Ursprünglich wurden diese Boote von den nordamerikanischen Indianern als Fortbewegungsmittel in den unwegsamen Gebieten Nordamerikas benutzt und später bewältigten Voyageure zum Zweck des Pelzhandels, damit große Strecken mit viel Gepäck. Kajaks und Kanadier sind die beiden wesentlichen Untergruppen von Kanus. (Quelle: Wikipedia)


Motorbarkasse

Holländische Barkasse / 12 PS (führerscheinfrei)

Diese wunderschöne, traditionelle Schaluppe Bellus 580 verfügt über einen leistungsstarken Vetus-Dieselmotor von 12 PS. Sie besitzt eine perfekte Querstabilität ist absolut seetüchtig, geeignet für raues Wasser und ist ein stabiles Boot in ruhigen Kanälen und Binnengewässern. Die Bellus 580 besticht durch robuste holländische Handwerkskunst.


Katamaran

Topcat K2X sportlich-schnell-zuverlässig

Ob allein, zu zweit oder zu viert mit der ganzen Familie ist dieser Cat der TOPCAT-Flotte ein zuverlässiger Begleiter. Die hohe Rumpfform sorgt für viel Auftrieb und das große Platzangebot bietet höchsten Komfort bei sportlichem Einsatz – und das auch für große oder mehrere Personen. Sicher und schnell gleitet der K2X über die Welle und ist ideal für den Binnensee geeignet.

Reviere

Under Construction

Siehe Seite KONTAKT: REVIERE

Impressionen

Kundenstimmen

An den See fahren, ein Boot nehmen und alles hinter mir lassen. Das ist Glück für mich! Ich nehme oft Freunde oder die Familie mit. Mit einem Rotwein, Käse und frischem Brot ist so ein Tag perfekt!. Ich bin froh, dass mir Teamgeist empfohlen wurde. Hier vertraut man mir!
Thomas Schuhmann (Freizeitkapitän)
Ich bin ein guter Segler und genieße das Vertrauen, welches ich hier bekomme. Ich kann mir unkompliziert und zu jeder Zeit ein Segelboot nehmen und damit die Freiheit auf dem Wasser genießen. Das bedeutet für mich: „Einfach Segeln gehen”
Heinz Melcher (Hobbysegler)

Bildergalerie

Jetzt Anfragen » Boote Mieten in deinem Revier

Teamgeist Sailing Club
Am Wolziger See

come in and sail out